Fachkräftecoaching in Kitas und Schulen

Herausforderungen in Kitas und Schulen wirkungsvoll gestalten und Vielfalt leben

Gemeinsam identifizieren wir Ihre Herausforderungen und berücksichtigen dabei vorhandene Kenntnisse und Fähigkeiten. Wir vermitteln Informationen und achten auf unterschiedliche Bedürfnisse. Wir helfen dabei, die Veränderungen in Ihrer Einrichtung wirkungsvoll für die Zukunft einzusetzen.

Auf dem Weg zur inklusiven Kita

Sensibilisierung und Fortbildung der pädagogischen Fachkräfte liegt uns in den Fortbildungsreihen „Auf dem Weg zur inklusiven Kita“ besonders am Herzen. Um Kinder mit ihren individuellen Bedürfnissen gut begleiten zu können, bedarf es der Abschaffung von Vorurteilen und Barrieren, um gemeinsam ein inklusives Bewusstsein zu schaffen. Haltung und Professionalität sind hier gleichermaßen von Bedeutung.

Fachkräftecoaching
Foto © Marco2811| Stock.adobe.com

Grundsätzlich umfasst das die Unterstützung und Förderung der gesamten Familie. Hier begleiten wir das pädagogische Personal um die richtigen Worte, Ideen und Maßnahmen für die ganze Familie ausfindig zu machen. Die Einbeziehung der Eltern ist ein wichtiger Bestandteil auf dem Weg zur inklusiven Kita.

Um die soziale Interaktion zu fördern, entwickeln wir gemeinsam mit dem pädagogischen Personal Projekte und Spiele, die es allen Kindern ermöglichen Freundschaften zu schließen und in den Austausch zu bringen. Dabei sind interdisziplinäre Teams, sowie externe Kooperationen auf dem Weg zur inklusiven Kita ein wichtiger Baustein.

Kommen Sie gern individuell auf uns zu, um das für Sie passende Angebot zu entwickeln.

Starke KITAs – starke individuelle Kinder begleiten

Sensibilisierung und Wissen:
Informieren Sie sich über ADHS oder Hochsensibilität. Wir zeigen auf, welche spezifischen Bedürfnisse jedes Kind hat. Kinder mit ADHS oder Hochsensibilität brauchen Unterstützung, um mit ihren Emotionen gut umgehen zu können. Wir zeigen Ihnen Wege auf, wie diese Kinder über Atemübungen, Entspannungstechniken oder des Erlernen im Benennen der Gefühle in den Kindertagesstätten besser zurechtkommen. Gemeinsam mit den Eltern können Sie anschließend nach Lösungen und Strategien suchen für die individuelle Entwicklung der Kinder.

Fachkräftecoaching
Foto © Marco2811| Stock.adobe.com

In einer starken KiTa können Kinder mit ADHS oder Hochsensibilität von einer unterstützenden Umgebung profitieren und ihre Potentiale entfalten.

Vielfalt im Team leben

Ausschließlich für Kita Leitungen und ihre / seine Stellvertretung

Inhalte
Interkulturelle Teams
Teams als Teil der Gesellschaft versammeln vielseitige Anschauungen innerhalb der
Kita. Wir eröffnen einen Perspektivenwechsel und haben dazu eine angehende SPA
aus einem anderen Herkunftsland eingeladen. Gemeinsam wollen wir uns über
Unterschiedlichkeiten zu Themen wie Erziehung, Familie, Beziehung, Bildung
austauschen und eine Selbsterfahrung wagen.
Generationen im Team verbinden
„Vom Babyboomer bis zur GenZ“-
Erkennen und Abbauen von eigenen Stereotypen. Erfahren Sie mehr über: die
unterschiedlichen Generationen in der Arbeitswelt und ihre Besonderheiten, Führen
im Generationsmix, der Entwicklung und Motivation im Altersverlauf und einer
lebensphasenorientierten Personalentwicklung
Gemeinsam wollen wir mit Ihnen eine alterssensitive Führungs- und
Einrichtungskultur entwickeln.
Vortrag Maike Tepper/ Nicolas Reuß
Die eigene Haltung
Kita-Leitungen stehen täglich umfangreichen Herausforderungen gegenüber. Der
eigene Umgang mit diversen Themen wird durch den persönlichen Wertekompass
geleitet. Im Rahmen der Fortbildung wollen wir Ihnen die Zeit geben, auf Ihre Haltung
zum Thema ‚Vielfalt im Team‘ zu blicken und eigene Grenzen/ Chancen zu erfahren.
Anzahl Teilnehmende: 25 Personen
Referentinnen: Maike Tepper & Dorit Hübner
Gäste: Hoda Aloka & Nicolas Reuß
Fachkräftecoaching